Workshops 2015

Zweifädige Farbverläufe

zum Anmeldeformular

 

In diesem Workshop wollen wir verschiedene Möglichkeiten  erkunden,  lange und kurze Farbverläufe zu spinnen. Dies ist u.a. mit der Kardiermaschine möglich, aber es gibt auch Möglichkeiten die Farbverläufe eines bunten Kammzuges in einem zweifädigen Garn zu erhalten.

Mitzubringendes Material: Spinnrad, Digitalwaage (mit 1g Wiegeschritten), 200 bis 300 Gramm Kammzugreste in verschiedenen Farben, optional einen fertig gefärbten Kammzug, Kardiermaschine. Für Teilnehmer ohne Kardiermaschine, stehen insgesamt 2 Kardiermaschinen zur Gemeinschaftsbenutzung zur Verfügung.

 

Kursleitung: Claudia Heinze-Schäfer

Homepage: www.farbenfaden.blogspot.com

 

Teilnahmegebühr: 25,- € p. P.

Zeit: Samstag, 4. Juli, 11.00 Uhr

Dauer: ca. 3 Stunden

 

 

Vom kurzen bis zum langen Auszug

zum Anmeldeformular

 

Auszugstechniken können eine Herausforderung sein. In diesem Kurs arbeiten wir mit Handspindeln oder Spinnrädern intensiv an verschiedenen Auszugstechniken und lernen Schritt für Schritt den langen Auszug, um luftige Streichgarne zu spinnen. Bitte ein eigenes Spinnrad bzw. leichte Handspindeln mit einem guten Drall mitbringen. Fasern für die Übungen sind in der Kursgebühr enthalten.

 

Kursleitung: chantimanou

Homepage: www.chantimanou.de

 

Teilnahmegebühr: 30,- € p. P.

Max. Teilnehmerzahl: 15 Personen

Zeit: Samstag 4. Juli, 14.30 Uhr

Dauer: ca. 3 Stunden

 

Für Projekte spinnen

zum Anmeldeformular

 

Gezielt für Strick- oder Häkelprojekte spinnen, wünschen sich viele Faserbegeisterte. Wir schauen uns verschiedene Garne und Fasern an, erstellen Spinnproben, sammeln und dokumentieren diese und lernen, Garne für Projekte zu planen und gezielt zu spinnen. Spinnrad oder Spindel sollten mitgebracht werden. Bringt außerdem bitte eine Strick- oder Häkelanleitung mit, für die ihr gerne mal ein Garn spinnen würdet. Fasern zur Übung sind in der Kursgebühr enthalten. Es stehen außerdem Karden und Kämme zum Mischen von Fasern zur Verfügung.

 

Kursleitung: chantimanou

Homepage: www.chantimanou.de

 

Teilnahmegebühr: 30,- € p. P.

Max. Teilnehmerzahl: 15 Personen

Zeit: Sonntag, 5. Juli, 10.30 Uhr

Dauer: ca. 3 Stunden

 

 

Spinnen für Anfänger

zum Anmeldeformular

 

Spinnen macht Spaß und ist gut für die Seele. Im Spinnkurs für Anfänger lernt ihr mit der Handspindel eigene Garne für Strick- oder Häkelprojekte zu spinnen. Wir fangen mit einfachen Techniken an und am Ende können alle Teilnehmer ihr erstes handgesponnenes Garn mit nach Hause nehmen.

 

Kursleitung: chantimanou

Homepage: www.chantimanou.de

 

Teilnahmegebühr: 30,- € p. P.

Max. Teilnehmerzahl: 15 Personen

Zeit: Samstag, 4. Juli, ab 10.30 Uhr

Dauer: ca. 3 Stunden

 

Freie Plätze in den Workshops

(Stand 30. Juni 2015, angaben ohne Gewähr!)

 

Spinnen für Anfänger: 7

Vom kurzen bis zum langen Auszug: 5

Für Projekte spinnen: 8

Zweifädiger Farbverlauf: 1

Art Yarn: 3

Stricktechniken: 5

 

Art Yarn

zum Anmeldeformular

 

Art Yarns sind herrliche Garne mit Bumps, Stacks, Locken wild verzwirnt in verschiedenen Farben und aus verschiedenen Materialien – erlaubt ist was gefällt. Viele Spinnerinnen haben schon Art Yarns bewundert und sich gefragt, wie die wohl gemacht werden. In diesem Workshop könnt ihr mit mir einen Ausflug in die Welt der Art Yarns unternehmen. Ihr erfahrt Grundlegendes über den Aufbau der Garne und könnt selbst ein, zwei Garne ausprobieren. Euch erwartet ein schönes Materialbuffet. Mitbringen müsst ihr euer Spinnrad und – wenn ihr habt – einen Art Yarn Flyer mit dicken Spulen.

 

Teilnahmegebühr: 50,- € p. P.

Max. Teilnehmerzahl: 8 Personen

Zeit: Samstag, 4. Juli, 13.00 Uhr

 

 

Stricktechniken

zum Anmeldeformular

 

Dieser Workshop läuft an beiden Veranstaltungstagen. In diesem Kurs möchte ich Dir das Stricken im Fair Isle sowie den Raglan von oben zeigen. Eine große Auswahl an handgesponnenen Garnen stehen dafür an meinem Stand für dich bereit. Die Abrechnung der Materialkosten erfolgt nach Beendigung unseres Workshops. Neben Schere und Schreibzeug benötigst du Nadeln der Stärken 6, 7 und 8 als kurze Rundstricknadeln und auch als Nadelspiele.

 

Kursleitung: Randi Hörner

Homepage: www.wollemastricken.de

 

Teilnahmegebühr: 40,- € p. P.

(zuzüglich Material !)

Max. Teilnehmerzahl: 6 Personen

Zeit: Samstag 4. Juli, 11.00 Uhr

oder Sonntag 5. Juli, 11.00 Uhr

Dauer: ca. 4 Stunden

Bad Meinberg spinnt 2015